PRODUKTIONEN SAMMLUNGEN CV EVENTS PRESSE SYMPATHISANTEN ARCHIVE



Die Tödliche Doris

Kavaliere

Hartmut Andryczuk

Übermalung von Adolf Hitler


Die Tödliche Doris
Kavaliere
Die Tödliche Doris tritt auf dem Festival derGenialen Dilletanten in allegorischen Kostümen auf: Den Kopf von Wolfgang Müller schmücken die grauen, stumpfen Federn toter Berliner Stadttauben. Sein Oberteil besteht aus einem schwarzen Straußenfeder-Bolero. Er spielt Geige und singt das Lied von der ,Schuld-Struktur‘. Auf diese Weise verkörpert er die Ästhetik der westdeutschen Friedensbewegung. Dagmar Dimitroff trägt über ihrem kurzen Haar eine Langhaarperücke. Im zweiteiligen Perückenhaar-Bikini begleitet sie am Schlagzeug die ,Schuld- Struktur‘. Sie verkörpert die Ästhetik der neuen Frauenbewegung. Nikolaus Utermöhlen spielt eine Elektrogitarre. Über ihren Körper verlaufen drei E-Gitarrensaiten und zwei Bassgitarren-Saiten. Er verkörpert die sich
ständig differenzierende Ästhetik des kritischen Individuums, welches sich gegen die Normen einer Massen- und Konsumgesellschaft richtet.“ Womöglich eine Ahnung des dräuenden Neo-Individualliberalismus, der nach 1990 seinen totalitären Siegeszug antritt? DVD-Video von Gustav-Adolf-Schroeder. Texte von Wolfgang Müller. Abbildungen: Tabea Blumenschein.
Reihe Elektronikengel.
Auflage: 75 Exemplare, Berlin 2016
20 €

Hartmut Andryczuk
Übermalung von Adolf Hitler
Zwanzig übermalte Bilder und Zeichnungen von Adolf Hitlers äusserst harmloser Kunst, die im Gegensatz zu den ausgewählten Zitaten auf den Rückseiten stehen. „Kunstwerke“, die an sich nicht verstanden werden können, sondern als Daseinsberechtigung erst eine schwülstige Gebrauchsanweisung benötigen, um endlich jenen Verschüchterten zu finden, der einen so dummen oder frechen Unsinn geduldig aufnimmt, werden von jetzt ab den Weg zum deutschen Volke nicht mehr finden. (A.H.). Zu den Übermalungen und Zitaten sind alle Seiten handgestempelt, abwechselnd mit den Bildmotiven „Das Leben ist doch ein Ponyhof“ und „Ich habe euch einen Rosengarten versprochen“.
Auflage: 7 Exemplare, Berlin 2016
950 €

Hartmut Geerken
Orgie mit mir selber
Eine Radioautobiografie nach aufsteigender Linie. Hörspiel mit Texten von Sabine Küchler
(Deutschlandradio) und Hartmut Geerken. CD im Heft. Reihe Elektronikengel.
Auflage: 75 Exemplare, Berlin 2016
20 €

Hartmut Andryczuk
92 Suggestionen für ein Krematorium
Meditationen und Zeichnungen. Edition zur Ausstellung in der Galerie Patrick Ebensperger,
November 2015.
800 €

Order by E-Mail